Aktuelles

1
Feb

Google-Studie arbeitet zehn Kernkompetenzen von Managern heraus

Was macht jemanden zu einer guten Führungskraft? Dieser Frage geht Googles Project Oxygen bereits seit dem Jahr 2008 nach. Damals kristallisierten sich acht Eigenschaften heraus, die wichtig sind, um ein Team gut zu führen. Google-Manager wurden daraufhin gezielt in diesen acht Kompetenzen geschult. Dadurch habe sich mit der Zeit laut Google das Management verbessert. Auch bessere Teamergebnisse hinsichtlich Umsatz, Zufriedenheit und eine höhere Leistung hat der Konzern festgestellt.

Doch die Arbeitswelt verändert sich fortlaufend und das Unternehmen nahm an Größe und Komplexität zu, weshalb sich auch die Anforderungen an die Führungskräfte weiter veränderten. Umfragen bei den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ergaben beispielsweise, dass eine effektivere organisationsübergreifende Zusammenarbeit und stärkere Entscheidungsfindungspraktiken von den Führungskräften gewünscht wurde.

Folglich stellte Google neue Untersuchungen und Umfragen im Unternehmen an. Herausgekommen sind zehn Eigenschaften, die laut der Studie eine gute Führungskraft auszeichnen – bei Google, aber auch übertragen auf andere Unternehmen:

  1. Sie sind ein guter Coach.

 

  1. Sie geben Verantwortung an das Team ab und verlieren sich nicht in Mikromanagement.

 

  1. Sie schaffen eine integrative Teamumgebung und zeigt Interesse an Erfolg und Wohlbefinden der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

 

  1. Sie sind produktiv und ergebnisorientiert.

 

  1. Sie sind gut in Sachen Kommunikation – sie hören zu und teilen Informationen.

 

  1. Sie unterstützen die berufliche Weiterbildung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und sprechen über deren Leistungen.

 

  1. Sie haben klare Visionen und Strategien für das Team.

 

  1. Sie verfügen über gute Qualifikationen, um den Team mit Rat und Tat zur Seite zu stehen.

 

  1. Sie fördern das teamübergreifende Arbeiten.

 

  1. Sie sind ein starker Entscheidungsträger.

 

Die Eigenschaften 3 und 6 wurden aktualisiert, die Verhaltensweisen 9 und 10 sind neu und waren in der ersten Erhebung im Jahr 2008 noch nicht aufgeführt. Laut Google gibt es bei den neu hinzugefügten Eigenschaften eine starke Korrelation hinsichtlich der Effektivität von Managern. Außerdem erklärt das Unternehmen: Je mehr Punkte ein Manager für die beiden neu hinzugefügten Kompetenzen in der Mitarbeiterbefragung erhielt, desto besser waren die Ergebnisse für seine Teams im nächsten Jahr. Die Teammitglieder blieben mit größerer Wahrscheinlichkeit bei Google, gaben in der Mitarbeiterumfrage höhere Zufriedenheitswerte ab und waren leistungsfähiger.

Unsere Expertinnen und Experten bieten Ihnen auf Ihren Veranstaltungen spannende Einblicke in die Themen Unternehmens- und Mitarbeiterführung.

Erfolgreiche Unternehmerinnen und Unternehmer sowie Managementtrainer:

Philip Keil

Verkehrspilot, Autor, Managementtrainer

Barbara Liebermeister

Gründerin und Leiterin „Institut für Führungskultur im digitalen Zeitalter“

Mark McGregor

Ehemaliger Eishockeycoach und Managementtrainer

Reinhard Sprenger

Motivationsexperte, Managementtrainer und Bestseller-Autor

Laura Winterling

Physikerin, ehemalige Astronauten Instruktorin (ESA) und Unternehmerin

 

Quelle: www.rework.withgoogle.com

Contact

Speaker*

Topics

Organiser / Enterprise*

Date / Time / Venue*

Audience

Budget

Name*

Enterprise*

Street / Number / Zip Code / City

Telefon / Telefax

Email*

Note / Comment

×
Kontakt

Redner*

Redner auswählen

Themen

Veranstalter / Unternehmen*

Datum / Uhrzeit / Ort*

Publikum

Budget

Vorname / Nachname*

Unternehmen*

Straße / Hausnummer / Plz / Ort

Telefon / Telefax

Email*

Bemerkung / Textfeld

×