News Thomas Bubendorfer

thomas-bubendorfer Redner
14
Sep

Leistung von Arbeitnehmern fordern und fördern

Der Leistungsdruck in der Arbeitswelt ist mitunter sehr hoch. Und Führungskräfte wünschen sich von ihren Mitarbeitern einerseits eine starke Leistungsfähigkeit, wollen andererseits aber auch verhindern, dass die Mitarbeiter ausbrennen.

Wie ist dieser Grat zwischen dem Fördern von Leistung und der Verhinderung von Überforderung zu bewältigen? Viele Unternehmen gehen den Weg der Gesundheitschecks für ihre Mitarbeiter. Diese sind teuer und, wie der Extrembergsteiger und Buchautor Thomas Bubendorfer weiß, nur einmalige Bestandsaufnahmen. Sie geben dem Mitarbeiter allerdings keine methodischen Anleitungen, „wie er mit seiner Energie umgehen und seine Leistungsfähigkeit stärken soll“, schreibt Bubendorfer in einem Artikel für das Magazin „Personalwirtschaft“.

Sinnvoll hält Bubendorfer dafür einen Blick in den Leistungssport, denn dort würde sich schon lange darauf konzentriert, wie sich die Sportler schnell wieder erholen und sie ihr Potential voll ausschöpfen können. Diese Konzepte ließen sich auch in die Wirtschaft übertragen, denn dem Grundprinzip von Stress liegt – egal ob im Sport oder in der Arbeitswelt – immer das Hormon Kortisol zugrunde.

Das Stresshormon ist einerseits praktisch, denn es treibt zur Leistung an. Wird es allerdings nicht abgebaut – und dies geschieht als Folge, wenn einem alles „zu viel“ wird – wirkt es nicht nur leistungsschwächend, sondern auch gesundheitsschädlich.

Unfälle, Krankheiten und Verletzungen habe er nur dann erlebt, wenn er das Gesetz von Leistung und Erholung nicht befolgt habe, berichtet Bubendorfer.

Unternehmen empfiehlt er daher,  seine Mitarbeiter auf verschiede Parameter zu testen, wie zum Beispiel auf den Zustand ihres vegetativen Nervensystems, ihre Fähigkeit zur Sauerstoffaufnahme, ihre Fitness sowie die Stärke ihrer Bauch- und Rückenmuskulatur und inwieweit viszerales Bauchfett, welches krankheitserregend ist, eine Rolle spielt. Abgestimmt darauf könnten dann, individuell angepasst an das Alter und eigene Vorlieben, präzise Anweisungen gegeneben werden. Diese sollen dafür sorgen, dass die Erholungsfähigkeit des Mitarbeiters und der Abbau von Kortisol gestärkt werden kann.

Unsere Experten auf diesem Gebiet bieten Ihnen auf Ihren Veranstaltungen spannende Einblicke in die Führung und Motivation von Mitarbeitern.

Prominente Experten und internationale Redner:

Thomas Bubendorfer

Extrem-Sportler, Bergsteiger & Autor

Cathy O’Dowd

Erste Frau, die den Mount Everest von der Nord- & und der Südseite bestieg

Dr. Marco Freiherr von Münchhausen

Unternehmer, Autor und Motivationscoach

Boris Grundl

Sportwissenschaftler und Experte für Menschenführung

Oliver Kahn

Sportexperte und DFB Torhüterlegende

 

 

Quelle: www.personalwirtschaft.de

 

 

Contact

Speaker*

Topics

Organiser / Enterprise*

Date / Time / Venue*

Audience

Budget

Name*

Enterprise*

Street / Number / Zip Code / City

Telefon / Telefax

Email*

Note / Comment

×
Kontakt

Redner*

Themen

Veranstalter / Unternehmen*

Datum / Uhrzeit / Ort*

Publikum

Budget

Vorname / Nachname*

Unternehmen*

Straße / Hausnummer / Plz / Ort

Telefon / Telefax

Email*

Bemerkung / Textfeld

×