"Zieht euch warm an, es wird heiß! Wie wir noch verhindern können, dass unser Wetter immer extremer wird"

Keynote Speaker Sven Plöger
2
Jul

Meteorologe Sven Plöger bringt neues Buch auf den Markt

Sven Plöger ist einer von Deutschlands bekanntesten Meteorologen. Seit 1999 steht er unter anderem für die Wettersendung in der ARD „Wetter vor acht“ vor der Kamera. Jetzt hat Sven Plöger ein neues Buch geschrieben, welches das komplexe Thema Klimasystem verständlich und informativ erklärt und zugleich deutlich macht, was geschehen muss, um das 1,5-Grad-Ziel noch erreichen zu können.

Eigentlich sollte sein neues Buch „Zieht euch warm an, es wird heiß!“, erschienen im Westend Verlag, drei Wochen früher rauskommen, als tatsächlich geschehen. In einem Interview mit der Zeitung „Augsburger Allgemeine“ erklärt Plöger, er habe „das hochspannende Thema Corona noch einbauen“ wollen und habe daher „teilweise bis morgens um vier an einem Kapitel über die interessanten Parallelen zwischen Corona und dem Klimawandel geschrieben.“

Denn eines macht Plögers neues Buch deutlich: Das 1,5-Grad-Ziel ist erreichbar, allerdings müsste die Reduzierung an CO2-Emissionen jedes Jahr so groß sein wie durch den Shutdown. Das bedeutet, dass sich im Wirtschaftssystem vieles ändern muss. Statt stetig wachsender Gier propagiert der Meteorologe einen Umbau der Wirtschaft und den Green Deal, damit zugleich auch der Wohlstand erhalten bleiben kann.

Nach Ansicht Plögers wissen die Menschen, dass der Klimawandel eine ernste Bedrohung darstellt, der sich entgegengestemmt werden muss. Die große Trockenheit im Frühjahr habe dies jüngst wieder einmal deutlich vor Augen geführt. Gleichzeitig mahnt Plöger im Interview, dass es trotz dieser Einsicht im vergangenen Jahr mehr Pkw-Neuzulassungen – davon viele SUV –, mehr Flüge und mehr Kreuzfahrten gab als jemals zuvor. Daher müsse es „auf der großen politischen Bühne Änderungen“ geben. Eine gezielte Bepreisung bei Inlandsflügen könnte eine von vielen denkbaren und wichtigen Maßnahmen sein.

In seinem neuen Buch kommt aber nicht nur Theorie vor, sondern auch ein Praxisteil: Reden Sie nicht nur übers Wetter – verändern Sie das Klima! Die Pressestimmen zum Buch sind ausgesprochen positiv. Der Fernsehmoderator und Arzt, Eckart von Hirschhausen, nennt Plöger „Meteorologe meines Vertrauens“ und schreibt: „Sven Plöger macht keine heiße Luft, sondern bewahrt angesichts der größten Herausforderung der Menschheit einen kühlen Kopf und seinen Humor.“ Das NDR Kulturjournal schreibt, der Wetterexperte habe „das komplexe Thema Klimawandel zu einem informativen und leicht zu lesenden Buch verarbeitet“. Und NDR DAS! Kommentiert Plögers neustes Werk schlicht mit „Sehr spannend“.

Weitere Experten zu den Themen Klimawandel und Umweltschutz.

Ernst Ulrich von Weizsäcker

Umweltpolitiker und renommierter Naturwissenschaftler

Stefan Rahmstorf

Renommierter Klimawissenschaftler und Ozeanexperte

Mojib Latif

Renommierter deutscher Klimaforscher

Frauke Bagusche

Meeresbiologin und Beststeller-Autorin

Quellen: www.westendverlag.de und www.augsburger-allgemeine.de

Contact

Speaker*

Topics

Organiser / Enterprise*

Date / Time / Venue*

Audience

Budget

Name*

Enterprise*

Street / Number / Zip Code / City

Telefon / Telefax

Email*

Note / Comment

×
Kontakt

Redner*

Themen

Veranstalter / Unternehmen*

Datum / Uhrzeit / Ort*

Publikum

Budget

Vorname / Nachname*

Unternehmen*

Straße / Hausnummer / Plz / Ort

Telefon / Telefax

Email*

Bemerkung / Textfeld

×