Britta Petersen

Journalistin und Südasien-Expertin
Rednerin Britta Petersen

Britta Petersen

Journalistin und Südasien-Expertin

Biography

Britta Petersen arbeitet derzeit als Beraterin bei der Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) in Addis Abeba, Äthiopien, zuvor war sie Senior Fellow bei der indischen Denkfabrik Observer Research Foundation (ORF) im indischen Neu-Delhi. Im Juli 2023 übernimmt sie die Leitung des Südasien-Büros der Rosa Luxemburg Stiftung in Neu- Delhi.

Britta Petersen absolvierte ein Studium der Philosophie, Politikwissenschaft und Volkswirtschaftslehre an der Universität Hamburg und an der Freien Universität Berlin. Von 2000 bis 2003 war Petersen Redakteurin für Süd- und Südostasien bei der Financial Times Deutschland in Berlin, Kabul und Neu-Delhi, von 2003 bis 2006 war sie als Gründerin der Initiative Freie Presse im afghanischen Kabul tätig. Von 2010 bis 2014 leitete Britta Petersen das Büro der Heinrich-Böll-Stiftung in Pakistan. Für ihre Arbeit erhielt sie diverse Auszeichnungen, so wurde sie 2009 vom Indian Council for Cultural Relations (ICCR) mit dem “Gisela Bonn Preis” für besondere Beiträge zur deutsch-indischen Verständigung ausgezeichnet, 2005 erhielt sie den Leipziger „Preis für die Freiheit und Zukunft der Medien“ für ihre Arbeit mit jungen afghanischen Journalisten.

Indien erlebt einen wirtschaftlichen Aufschwung und ist auf dem Weg zu einer neuen, globalen Weltmacht. Die renommierte Südasien-Expertin Britta Petersen zeigt die politischen und gesellschaftlichen Strukturen Indiens auf und analysiert die strategischen Partnerschaften des Landes.

Mit ihrem außergewöhnlichen Erfahrungsschatz gilt Britta Petersen als ausgewiesene Kennerin der Region Südasien. Sie zeigt auf, warum Indien die einzige große Alternative zu China ist.

Themen

  • Südasien
  • Indien
  • Afghanistan
  • Pakistan

Sprachen

de gb

Publikationen

  • Highlights Indien. Die 50 Ziele, die Sie gesehen haben sollten (2008)
  • Wo die Götter leben. Alltag und Religion in Indien (2006)
  • Einsatz am Hindukusch. Soldaten der Bundeswehr in Afghanistan (2005)

Möchten Sie mehr erfahren?

Für ausführlichere Informationen rufen Sie uns bitte an oder schicken Sie uns eine E-Mail

Wie können Sie den Redner buchen?

Per Telefon, Fax oder E-Mail

Contact

    Speaker

    Topics

    Organiser / Enterprise

    Date / Time / Venue

    Audience

    Budget

    Name

    Enterprise

    Street / Number / Zip Code / City

    Telefon / Telefax

    Email

    Note / Comment

    ×
    Kontakt

      Redner

      Themen

      Veranstalter / Unternehmen

      Datum / Uhrzeit / Ort

      Publikum

      Budget

      Vorname / Nachname

      Unternehmen

      Straße / Hausnummer / Plz / Ort

      Telefon / Telefax

      Email

      Bemerkung / Textfeld

      ×