Hans Block

Theater- und Dokumentarfilmregisseur
Redner Hans Block

Hans Block

Theater- und Dokumentarfilmregisseur

Biography

Die Autoren und Filmregisseure Moritz Riesewieck und Hans Block erlangten internationale Bekanntheit durch ihren Debütfilm „The Cleaners“, der die Schattenindustrie der digitalen Zensur in Manila thematisiert. 2018 feierte der Film beim Sundance Film Festival seine Weltpremiere, seither wurde er auf mehr als 70 internationalen Filmfestivals und weltweit im Fernsehen und in Kinos gezeigt. „The Cleaners“ erhielt zahlreiche internationale Auszeichnungen, darunter den „Prix Europa“ für den besten europäischen TV-Dokumentarfilm 2018 und den Grimme-Publikumspreis 2019, zudem wurde der Film für einen Emmy und den Deutschen Fernsehpreis nominiert.

Unter dem Label „Laokoon“ entwickeln Moritz Riesewieck und Hans Block zusammen mit anderen Künstlerinnen und Künstlern viel beachtete theatrale und crossmediale Projekte. In ihren Arbeiten setzen sich die Filmemacher mit der Frage auseinander, wie sich unsere Vorstellung von Mensch und Gesellschaft im digitalen Zeitalter verändert. Der TED-Talk zum Thema „Meinungsfreiheit im Netz“ erreichte ein internationales Millionenpublikum.

In ihren Vorträgen befassen sich Moritz Riesewieck und Hans Block damit, welche Veränderungen das technische Zeitalter bewirkt. Hans Block und Moritz Riesewieck zeigen: Bei allen Fragen des Digitalen und der Künstlichen Intelligenz geht es im Kern um Fragen des Menschseins.

Die charismatischen Redner präsentieren ihrem Publikum spannende Einblicke in die digitale Zukunft.

Themen

  • Freiheit und Sicherheit im Netz
  • Social Media
  • Menschenrechte
  • Individuelle Freiheitsrechte

Sprachen

de gb 

Publikationen

  • Die digitale Seele – Unsterblich werden im Zeitalter Künstlicher Intelligenz (2020)
  • Wider das hellseherische Zeitalter!, Essay in Magazin der Kulturstiftung des Bundes (Heft 35) (2020)
  • Wollen wir digital wiederauferstehen?, die Zeit (07.10.2020)
  • Was wir nicht sehen, Essay in diaphanes Magazin (25.10.2018)
  • Digitale Drecksarbeit – Wie uns Facebook & Co. von dem Bösen erlösen (2017)

Möchten Sie mehr erfahren?

Für ausführlichere Informationen rufen Sie uns bitte an oder schicken Sie uns eine E-Mail

Wie können Sie den Redner buchen?

Per Telefon, Fax oder E-Mail

Contact

Speaker*

Topics

Organiser / Enterprise*

Date / Time / Venue*

Audience

Budget

Name*

Enterprise*

Street / Number / Zip Code / City

Telefon / Telefax

Email*

Note / Comment

×
Kontakt

Redner*

Redner auswählen

Themen

Veranstalter / Unternehmen*

Datum / Uhrzeit / Ort*

Publikum

Budget

Vorname / Nachname*

Unternehmen*

Straße / Hausnummer / Plz / Ort

Telefon / Telefax

Email*

Bemerkung / Textfeld

×