Prof. Dr. Gerd Gigerenzer

Psychologe und Risikoforscher

Prof. Dr. Gerd Gigerenzer

Psychologe und Risikoforscher

Biography

Professor Dr. Gerd Gigerenzer ist ein deutscher Psychologe. Er ist seit 2009 Direktor des Harding-Zentrums für Risikokompetenz am Max-Planck-Institut für Bildungsforschung in Berlin. Er war vorher u. a. Direktor des Zentrums „Adaptive Behavior and Cognition“ (ABC) am Max-Planck-Institut für Bildungsforschung und am Max-Planck-Institut für Psychologische Forschung, München, Professor an der University of Chicago und John M. Olin Distinguished Visiting Professor an der School of Law der Universität von Virginia. Darüber hinaus ist er Mitglied der Deutschen Akademie der Wissenschaften (Leopoldina) sowie der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften, Ehrenmitglied der American Academy of Arts and Sciences und der American Philosophical Society.

Gigerenzer arbeitet über begrenzte Rationalität und Heuristiken, das heißt, wie man rationale Entscheidungen treffen kann, wenn Zeit und Information begrenzt und die Zukunft unsicher ist. Er ist einer der international meistzitierten deutschsprachigen Psychologen. Das Gottlieb Duttweiler Institut hat ihn als einen der 100 einflussreichsten Denker der Welt bezeichnet. Gigerenzer trainiert amerikanische Richter, deutsche Ärzte und Manager in der Kunst des Entscheidens und im Umgang mit Risiken und Unsicherheiten.

Der breiten Öffentlichkeit ist Gigerenzer mit seinem Buch „Bauchentscheidungen“, das in sechs Sprachen (Deutsch, Englisch, Spanisch, Niederländisch, Koreanisch und Italienisch) erschienen ist, bekannt geworden.

Bauchentscheidungen ist ein faszinierendes, psychologisch geschickt konzipiertes und kluges Werk – ganz in der Tradition dessen, was vor über dreihundert Jahren der französische Mathematiker Blaise Pascal konstatierte: ‚Das Herz hat seine Gründe, die der Verstand nicht kennt.'“

Gigerenzer verdeutlicht seine zentrale Arbeitsweise gern an Beispielen: Unternehmensberater und Ratgeber-Autoren propagieren unentwegt, wir müssten bei Entscheidungsfindungen möglichst analytisch vorgehen, Vor- und Nachteile auflisten und genau gegeneinander abwägen. Der Ansatz sei logisch, aber er setze voraus, dass die menschliche Intelligenz wie eine Rechenmaschine funktioniert. Für ihn ist die Logik nur eines von vielen Werkzeugen der Intelligenz. In sehr viel mehr Fällen stützten wir uns auf Bauchgefühle – wir entscheiden intuitiv.

Heute erwarten die Menschen im Zustand ständiger Alarmbereitschaft die nächste Email, die nächste SMS, als versprächen sie sich von ihnen die endgültige, weltbewegende Erkenntnis. „Ich finde es erstaunlich, dass Gelehrte der denkenden Zunft ihre Aufmerksamkeit so leicht von außen beherrschen und einem Minutentakt unterwerfen lassen – wie jemand, der bereit ist, ein gutes Gespräch auf das Klingeln eines Handys hin zu unterbrechen.“ Konsequenterweise liest er seine Mail nur einmal am Tag. Ein oder zwei Stunden am Tag ohne jegliche Unterbrechung sind für ihn „der Himmel auf Erden“.

Themen

  • Psychologie
  • Das Gehirn
  • Wissenschaft
  • Ethik und Werte
  • Kommunikation
  • Entscheidungen
  • Risiken und Unsicherheit

Sprachen

de gb

Publikationen

  • Warum dick nicht doof macht und Genmais nicht tötet. Über Risiken und Nebenwirkungen der Unstatistik (2014)
  • Risiko: Wie man die richtigen Entscheidungen trifft (2013)
  • Bauchentscheidungen. Die Intelligenz des Unbewussten und die Macht der Intuition (2007)
  • Das Einmaleins der Skepsis. Über den richtigen Umgang mit Zahlen und Risiken (2002)
  • Models of Ecological Rationality: The Recognition Heuristic. In: Psychological Review. Vol. 109, No. 1 (2002)
  • Simple heuristics that make us smart (1999)
  • Und diverse andere

Möchten Sie mehr erfahren?

Für ausführlichere Informationen rufen Sie uns bitte an oder schicken Sie uns eine E-Mail

Wie können Sie den Redner buchen?

Per Telefon, Fax oder E-Mail

Diese Redner könnten Ihnen auch gefallen

Prof. Dr. Lothar Seiwert Seit über 30 Jahren begeistert der von der Zeitschrift Focus als "Deutschlands führender Zeitmanagement-Experte" betitelte Redeprofi Prof. Dr. Lothar Seiwert auf internationalen Veranstaltungen. Als gefragter Vortragsredner und Coach begeisterte er bereits über 250.000 ...
Prof. Dr. Marco Gercke Prof. Dr. Marco Gercke ist ein Unternehmer, Wissenschaftler und Berater. Sein erster Schwerpunkt ist Cybersecurity. Mit mehr als 700 Vorträgen in über 100 Ländern und mehr als 100 Veröffentlichungen ist Prof. Gercke einer der weltweit führenden Experten im Bereich Cyber...
Prof. Ulrich Reinhardt Prof. Dr. Ulrich Reinhardt, ist Wissenschaftlicher Leiter der „STIFTUNG FÜR ZUKUNFTSFRAGEN – eine Initiative von British American Tobacco“ und hält eine Professur für Empirische Zukunftsforschung im Fachbereich Wirtschaft an der Fachhochschule Westküste in Heide. Er ...
Uli Hellweg Dipl. Ing.  Uli Hellweg, ehemaliger Geschäftsführer der IBA Hamburg Nachfolgegesellschaft, ist als Freier Planer mit seinem Büro HELLWEG URBAN CONCEPT tätig. Zuvor war er von September 2006 bis Ende 2013 Geschäftsführer der Internationalen Bauausstellung Hamburg GmbH. Z...
Contact

Speaker*

Topics

Organiser / Enterprise*

Date / Time / Venue*

Audience

Budget

Name*

Enterprise*

Street / Number / Zip Code / City

Telefon / Telefax

Email*

Note / Comment

×
Kontakt

Redner*

Themen

Veranstalter / Unternehmen*

Datum / Uhrzeit / Ort*

Publikum

Budget

Vorname / Nachname*

Unternehmen*

Straße / Hausnummer / Plz / Ort

Telefon / Telefax

Email*

Bemerkung / Textfeld

×