Tim Cole

BizTech-Experte und Publizist für Wirtschaftstechnik
Tim-Cole Moderator

Tim Cole

BizTech-Experte und Publizist für Wirtschaftstechnik

Biography

Tim Cole gilt als einer der führenden Publizisten zum Thema Wirtschaft und Technologie. Seine Beiträge, Kommentare und Kolumnen erscheinen in führenden Wirtschafts- und Computerzeitschriften. Cole moderierte die Sendung „eTalk“ (N24), dadurch wurde er breiten Bevölkerungskreisen bekannt.

Der gebürtige Amerikaner begann seine journalistische Karriere 1971 bei den ‘Stuttgarter Nachrichten’ und arbeitete später für namenhafte Publikumsmagazine („auto motor und sport“, Special Interest-Zeitschriften („Audio“, „Der Feinschmecker“), Wirtschaftsmagazine („Capital“) und Tageszeitungen („BILD“, „Die Welt“).

Von 1992 bis 1994 leitete Tim Cole die Multimedia-Gruppe bei Motor-Presse in Stuttgart und war dort verantwortlich für die Zeitschriften ‘Video’, ‘Videoaktiv’ und ‘Connect’ sowie für Entwicklungsprojekte im Bereich Multimedia-Publishing und Online-Kommunikation.

Von 1995 bis 2001 leitete er den ersten deutschsprachigen Branchendienst für die Online-Industrie, den „Internet Report“. Später wurde er Chefredakteur des ersten Internet-Wirtschaftsmagazins, „Net Investor“. Gleichzeitig startete Cole eine Karriere als gefragter Referent und Moderator zu allen Themen der so genannten „New Economy“. Die „Süddeutsche Zeitung“ bezeichnete ihn als den „Wanderprediger des deutschen Internet“.

Im Februar 1999 wurde sein Buch ‘Erfolgsfaktor Internet’ (Econ), in Oktober 1999 ‘Management Aufgabe Sicherheit’ (Hansa) veröffentlicht. In seinem Buch „Das Kunden-Kartell – die neue Macht des Kunden im Internet“, beschreibt Tim Cole zusammen mit Dr. Paul Gromball die Verschiebung der Machtverhältnisse zwischen Anbieter und Abnehmer.

Von 2000 bis 2004 war Tim Cole als „META Group Fellow“ assoziiertes Mitglied eines der führenden Analystengruppen im Bereich IT und Neue Medien. 2004 gründete Cole die Analystengruppe Kuppinger
Cole + Partner, der führenden Analystengruppe in Europe zum Thema digitale Identität und Identity Management.

Tim Cole ist ein beliebter und gefragter Redner. Seine Expertise auf dem Gebiet der New Economy, sowie seine umkomplizierte und frische Art machen ihn zu einem geschätzten Redner auf nationalen wie internationalen Podien.

Themen

  • Wild Wild Web – Was uns die Geschichte des Wilden Westens über die Zukunft der Digitalen Gesellschaft lehrt
  • Mittelstand 2.0: Wie kleine und große Firmen auf die Herausforderung des „Mitmach-Internet“ erfolgreich reagieren können
  • Meine Daten gehören mir – und nicht der NSA!
  • Der amerikanische Selbstbetrug: Amerikas Sozialausgaben liegen höher als in Europa – aber der Bürger bekommt davon kaum etwas mit
  • Der amerikanische Patient: Warum die Amerikaner ihr Land trotz zerbröckelnder Infrastruktur, Innovationsstau und Massenarmut immer noch für einmalig halten
  • Aus der amerikanische Traum: Das Ende der Chancengleichheit und der Übergang zu einer Klassengesellschaft im Amerika ist in vollem Gange
  • Wieviel Wissen braucht der Mensch?
  • BizTech – die komplexe Wechselbeziehung zwischen Wirtschaft und Technologie
  • Freiheit oder Sicherheit: digitales Identitäts-Management als Alternative zum Überwachungsstaat
  • Compliance Automation: Identity Management und IT Risk Management als Voraussetzung für Transparenz im Unternehmen
  • Falsche Finger: Chancen und Risiken biometrischer Erkennungssysteme in der Praxis
  • Das digitale Ich“: Wer bin ich eigentlich in der bunten Welt hinter dem Bildschirm?
  • Intelligenz der Zukunft: Wie Computer für uns Denken lernen
  • (K)ein Recht auf Vergessen? Warum Marktwirtschaft der beste Datenschutz ist
  • Der digitale Radiergummi :Zensur per Datenschutz
  • Es geht: Digitale Selbstbestimmung in der Unternehmenspraxis
  • Generation Y
  • Digitale Transformation: Frischzellenkur für das Gesundheitswesen von morgen

Sprachen

de  gb

Publikationen

  • Asien für Profis: Strategien für den globalen Mittelstand (2011)
  • Unternehmen 2020 – das Internet war erst der Anfang (2010)
  • Erfolgsfaktor Internet (Success Factor: Internet) (1999/2000)
  • Verkaufen für Techniker: Kunden verstehen, begeistern, überzeugen (2004)

Möchten Sie mehr erfahren?

Für ausführlichere Informationen rufen Sie uns bitte an oder schicken Sie uns eine E-Mail

Wie können Sie den Redner buchen?

Per Telefon, Fax oder E-Mail

 

Diese Redner könnten Ihnen auch gefallen

Dr. Franz Alt Franz Alt zählt zu den bekanntesten deutschen TV-Journalisten und Moderatoren und hat sich durch seine kritischen Kommentare einen Namen als Querdenker gemacht. Franz Alt wurde 1938 geboren. Er studierte politische Wissenschaften, Geschichte, Philosophie und Theologi...
Prof. Dr. Marco Gercke Prof. Dr. Marco Gercke ist ein Unternehmer, Wissenschaftler und Berater. Sein erster Schwerpunkt ist Cybersecurity. Mit mehr als 700 Vorträgen in über 100 Ländern und mehr als 100 Veröffentlichungen ist Prof. Gercke einer der weltweit führenden Experten im Bereich Cyber...
Prof. Dr. Norbert Bolz Der Medienphilosoph und Stichwortgeber für das Management lehrt am Institut für Sprache und Kommunikation der Technischen Universität Berlin. Seine Arbeitsschwerpunkte liegen im Bereich der Medien- und Kommunikationstheorie sowie auf dem Gebiet der Designwissenschaf...
Leo Martin Leo Martin hat Kriminalwissenschaften studiert und war zehn Jahre lang für den deutschen Geheimdienst im Einsatz. Während dieser Zeit deckte er brisante Fälle der Organisierten Kriminalität auf. Sein Spezialauftrag war das Anwerben und Führen von Informanten. Als Expert...
Contact

Speaker*

Topics

Organiser / Enterprise*

Date / Time / Venue*

Audience

Budget

Name*

Enterprise*

Street / Number / Zip Code / City

Telefon / Telefax

Email*

Note / Comment

×
Kontakt

Redner*

Themen

Veranstalter / Unternehmen*

Datum / Uhrzeit / Ort*

Publikum

Budget

Vorname / Nachname*

Unternehmen*

Straße / Hausnummer / Plz / Ort

Telefon / Telefax

Email*

Bemerkung / Textfeld

×