Neue Publikation von Gabriele Krone-Schmalz

27
Okt

Respekt geht anders – Betrachtungen über unser zerstrittenes Land

“Respekt geht anders – Betrachtungen über unser zerstrittenes Land” – Diesen Titel trägt die neue Publikation der Journalistin Gabriele Krone-Schmalz, erschienen im Verlag C. H. Beck. Wie wollen wir Debatten führen, wenn die Welt vor großen Herausforderungen steht? Für den Zusammenhalt der Gesellschaft und die Stabilität der Demokratie wäre eine respektvolle und konstruktive Diskussionskultur sicher besser. Doch „Deutschland ist im Kampfmodus. Andersdenkende werden verunglimpft, und statt aufeinander zuzugehen, breitet sich in der Öffentlichkeit ein aggressives Klima der Intoleranz aus“, so Gabriele Krone-Schmalz. Ihr neues Buch ist ein Plädoyer für mehr Respekt gegenüber Menschen, die anderer Meinung sind, und für eine respektvolle Streitkultur.

Gabriele Krone-Schmalz war viele Jahre als Moskau-Korrespondentin und Moderatorin für die ARD tätig. Als Auslandskorrespondentin in Moskau erwarb die promovierte Historikerin hohes Ansehen – sie war die erste Frau, die den Korrespondentenplatz in Moskau übernahm und die erste deutsche Journalistin, die den ehemaligen sowjetischen Staatspräsidenten und Friedensnobelpreisträger Michail Gorbatschow interviewte. Seit 2011 doziert Gabriele Krone-Schmalz als Professorin für Fernsehen und Journalistik an der University of Applied Sciences Europe in Iserlohn.

Renommierte Gastredner zu politischen Themen:

Gerhard Schröder

Ehemaliger Bundeskanzler der Bundesrepublik Deutschland

Timothy Garton Ash

Bestseller-Autor und Historiker

Wolfgang Ischinger

Vorsitzender Münchner Sicherheitskonferenz und Deutscher Botschafter

Sandra Navidi

Wirtschafts- und Finanzexpertin, Kommentatorin für n-tv

Contact

Speaker*

Topics

Organiser / Enterprise*

Date / Time / Venue*

Audience

Budget

Name*

Enterprise*

Street / Number / Zip Code / City

Telefon / Telefax

Email*

Note / Comment

×
Kontakt

Redner*

Redner auswählen

Themen

Veranstalter / Unternehmen*

Datum / Uhrzeit / Ort*

Publikum

Budget

Vorname / Nachname*

Unternehmen*

Straße / Hausnummer / Plz / Ort

Telefon / Telefax

Email*

Bemerkung / Textfeld

×